Hausbesuche

Erklärung

Für Sie

Hausbesuche werden außerhalb der Sprechstundenzeiten, sowohl akut wie auch geplant durchgeführt, wenn ein Arztbesuch in der Praxis aus gesundheitlichen Einschränkungen heraus nicht möglich ist. Dazu gehört auch die medizinische Betreuung unserer Patienten in den Seniorenheimen in Gebesee und Walschleben.

Wenn Sie für sich oder ihren Angehörigen einen solchen Hausbesuch anmelden möchten, wenden sie sich telefonisch oder persönlich an uns, damit wir die notwendigen Maßnahmen einplanen können. Sollte es sich dabei um hochdringliche oder lebensbedrohliche Situationen handeln, ist der Rettungsdienst (Tel.112) zu rufen.

An den Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen und an den Werktagen zwischen 18 und 7 Uhr, sowie Mittwochs und Freitags nachmittag, existiert seit 2015 die bundesweit einheitliche Rufnummer 116 117 zur Anforderung eines dringlichen ärztlichen Hausbesuches.

Kategorie : Allgemein


Zur Werkzeugleiste springen